Work-Life-Balance

Jedes Personal Coaching will in seiner Zielsetzung auf eine komfortable Work-Life-Balance des Coachees hinwirken, was immer die aktuelle - äußere und innere - Situation und die individuellen Themen sein mögen, die im Prozess bearbeitet werden. 
 
Die Entscheidung für ein Personal Coaching ist immer dann die beste Voraussetzung für eine erfolgreiche Veränderung - ganz im Sinne des Coachees -, wenn es darum geht, Spielräume zu erweitern und sich vorhandene Ressourcen und Optionen bewusst zu machen. Etwa deshalb, weil der Alltag gerade so ist: Manches erscheint kompliziert. Einges nervt und reibt, was „eigentlich“ mit Blick auf die Aufgabenstellung kein Thema sein sollte. "Irgendwie" steht man sich selbst im Weg, ist mit den Dingen überkreuz. Im Ergebnis: Alles ist eine einzige Zumutung. Oder alles ist gerade neu, die Rolle, die Aufgaben, die Kollegen. Vielleicht ist auch einfach alles zu viel. Oder es geht darum, wieder mit Sinn und allen Sinnen zu handeln und einverstanden die übertragene Rolle und Verantwortung auszufüllen.
 
Im Coaching werfen Sie einen Blick auf Ihren Status-quo, entwerfen eine Vision, definieren nächste Ziele und planen die Umsetzung. Und machen das dann locker vom Hocker.